Terrassen

Fußwarm, wohnlich, natürlich
Slide 2

Seit jeher wird Holz im Garten eingesetzt. Es ist sehr langlebig und vielseitig einzusetzen.

Unbehandelt bekommt es auf natürliche Weise eine silbergraue Patina. Wer einen Holzfarbton vorzieht, sollte es je nach Bewitterung mit einer Dünnschichtlasur oder einem Holzöl für den Außenbereich streichen.

Bei bestimmten Hölzern kann die Haltbarkeit durch eine thermische Behandlung verlängert werden. z. B. Thermo Kiefer oder Thermo Esche. Auch Hölzer wie Camaru, IPE oder Accoya haben beste witterungsbeständige Eigenschaften.

Unser Programm umfasst Terrassendielen die unsichtbar befestigt werden, Sichtschutz- sowie Windschutzelemente in Holz und Holz mit Glas.

Eine Terrassenüberdachung oder Carport lässt Sie und Ihr Gefährt nicht im Regen stehen.

Ein besonderes Wohlfühlerlebnis ist unsere Entspannungsliege. Sobald Sie das Gewicht richtig verlagern schweben Sie...

Unsere Lieferanten

Kawe